Management, Umweltschutz, Nachhaltigkeit, ISO 14001

Umweltmanagement

(Quelle: Olivier26 - depositphotos.com)

18.02.2021 - Um die steigenden Erwartungen bezüglich des Umweltschutzes zu erfüllen, denen sich ein Unternehmen in der heutigen Zeit stellen muss, ist es besonders für große Unternehmen unumgänglich, ein Umweltmanagementsystem zu implementieren. Abgesehen davon, dass man die Erwartungen der Kunden und anderen Stakeholdern erfüllt, führt ein funktionierendes UMS auch zu diversen anderen Vorteilen für das Unternehmen, welche im Folgenden erläutert werden.

Im Zuge des Umweltmanagements beschäftigt sich ein Unternehmen mit denjenigen seiner Tätigkeiten, Produkte oder Dienstleistungen, die Auswirkungen auf die Umwelt haben oder potenziell haben könnten.
Diese negativen betrieblichen Auswirkungen zu verbessern und dabei die Einhaltung von Rechtsvorschriften sicherzustellen sind die obersten Ziele, die für gewöhnlich mit der Einführung eines Umweltmanagementsystems verfolgt werden.
Dadurch wird nicht nur beispielsweise die Rechtssicherheit für das Unternehmen erhöht oder der Schadstoffausstoß reduziert, man steigert auch die eigene Wettbewerbsfähigkeit und poliert das öffentliche Ansehen auf.

Eines der bekanntesten Umweltmanagementsysteme ist die ISO 14001:2015, welches die Aufbau- und Ablauforganisation eines Umweltmanagementsystems inklusive aller Regelungen, Planungen, Ziele und Verantwortlichkeiten festlegt.
Die Norm definiert zudem die Begriffe Umweltaspekte und Umweltauswirkungen. Erstere werden untergliedert in direkte, also kontrollierbare Aspekte, und indirekte, die nicht vollständig durch die Organisation beeinflussbar sind. Zweitere beschreiben die günstigen wie auch ungünstigen Veränderungen der Umwelt, die sich durch Umweltaspekte einer Organisation ergeben.

Die wichtigsten Komponenten für ein erfolgreiches und nachhaltiges Umweltmanagement sind die Festlegung der Umweltpolitik, die Einhaltung rechtlicher Verpflichtungen, die Ermittlung der Umweltaspekte, die Identifikation von Chancen und Risiken, sowie die Definition von Umweltzielen.

Haben wir mit diesem Teaser Ihr Interesse am Umweltmanagement geweckt? Dann nutzen Sie doch das nachfolgende Downloadformular und beziehen Sie kostenlos und bequem unsere weiterführenden Unterlagen zum Thema. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!

 

Fordern Sie Ihre Unterlagen zum Thema an!

Teilen Sie uns in den nebenstehenden Feldern Ihre Kontaktinformationen mit, und Sie erhalten umgehend per Mail unsere weiterführenden Unterlagen zum Blogthema in digitaler Form.

Wir bedanken uns herzlich für Ihr Interesse an greenQuality und unseren Themen!