greenQuality Nachwuchsförderprogramm Sustainable Excellence startet in die nächste Phase

Foto Lucas Flammersberger

Foto Lucas Flammersberger

01.10.2018 - 01. Oktober 2018 - Lucas Flammersberger absolviert sein Praktikum im Rahmen seines BWL-Studiums an der OTH Regensburg bei greenQuality

Am 01. Oktober hat für Lucas Flammersberger die nächste Phase in unserem Nachwuchskräfteprogramm Sustainable Excellence begonnen. Nachdem er in den drei zurückliegenden Semestern als Werkstudent für greenQuality gearbeitet hat freuen wir uns jetzt, dass er in den nächsten 20 Wochen täglich an unserer Entwicklung mitarbeiten wird.

Lucas Flammersberger ist bei greenQuality in den Bereichen Qualitätsmanagement (Home of Quality) und Prozessmanagement (Home of Process) tätig und wird die Grundlagen für unser eigenes Qualitätsmanagementsystem legen, das wir 2019 zertifizieren lassen werden.

Mit dem Ziel seine akademischen Kenntnisse mit praktischen Erfahrungen zu verknüpfen wird er darüber hinaus auch in die Pflege der von greenQuality betriebenen Qualitätsmanagementsysteme diverser Kunden mit eingebunden.

Die nächste Stufe im Sustainable Excellence wird dann in den nächsten beiden Semestern wieder die Tätigkeit als Werkstudent sein, wo er voraussichtlich die statistischen Grundlagen für seine anschließende Bachelorarbeit legen wird, die aus dem Repertoire von greenQuality kommen und das Beratungsportfolio von greenQuality ergänzen wird.

Während seines Praktikums wird er als Assistent der Geschäftsleitung fungieren und so tiefe Einblicke in die organisatorischen Zusammenhänge bei greenQuality erhalten.

Das Nachwuchsförderprogramm ist ein essentieller Bestandteil der greenQuality Wachstumsstrategie und hat die Aufgabe junge und verheißungsvolle Talente frühzeitig an greenQuality zu binden. Sie bilden die Zukunft von greenQuality und sorgen dafür, dass das Beratungsunternehmen jung bleibt, Nachwuchs erhält und immer die neusten Methoden und Erkenntnisse aus der Lehre in das Beratungsgeschäft eingebunden werden.